3 Antworten auf „Wahlkampf (2): Lange Leitern“

  1. Also, wenn ich die Linkspartei wäre, hätte ich mein Plakat nicht da drunter aufgehängt.
    Was ist das für ein komisches Haus da links mit kreativer Bedachung?

    1. Möglicherweise hat da wieder mal so eine Taskforce der Stadtverwaltung zugeschlagen. Entfernt man die Dachziegel, regnet es rein. Wo es reinregnet, ist der Brandschutz gewährleistet.

      So wird Ruhrort zum Kreativquartier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.